Kotono WATANABE 渡邉こと乃

Gold Kingdom And Water Kingdom

Nippon Animation   ³ 

Die benachbarten Königreiche Alhamit und Baikari liegen seit Jahren miteinander im Streit. Eine arrangierte Hochzeit zwischen Prinzessin Sara und dem Gelehrten Naranbayar soll Frieden stiften, doch das Bündnis wird durch eine Intrige verhindert. Als das ungleiche Paar sich durch einen Zufall doch noch begegnet, nimmt es die Versöhnung der Nachbarstaaten selbst in die Hand. Mit ihrem Langfilmdebüt ist der Anime-Regisseurin Kotono WATANABE eine fantasievolle Romeo-und-Julia-Variation gelungen, die mit ihren unkonventionellen Charakteren, abwechslungsreichen Schauplätzen und einem feinen Sinn für Humor begeistert.


  Website

Do., 08. Juni 2023, 11:45 Uhr

Download ICS

Mousonturm Saal

Tickets

Deutschlandpremiere

OmeU

frei ab 12 Jahren

Fr., 09. Juni 2023, 15:00 Uhr

Download ICS

Eldorado Arthouse Kino

Tickets

Deutschlandpremiere

OmeU

frei ab 12 Jahren

Animation Fantasy Romance

金の国 水の国
Kin no kuni mizu no kuni

Japan 2022

117 Minuten

Regie
Kotono WATANABE

Drehbuch
Fumi TSUBOTA nach einem Manga von Nao IWAMOTO

Musik
Evan CALL

Über Kotono WATANABE
渡邉こと乃

Kotono WATANABE, 1983 in der Präfektur Gifu geboren, machte 2007 ihren Abschluss an der Aichi University of the Arts. Im selben Jahr begann sie, für das renommierte Studio Madhouse zu arbeiten, wo sie unter anderem Regie bei der Animeserie BTOOOM! (2012) führte. GOLD KINGDOM AND WATER KINGDOM (2022 / NC ’23) ist ihr Anime-Langfilmdebüt.

Festivalpartner