Nobuo MIZUTA 水田伸生

No More Cry!!!

Nippon Cinema   ª 

Die beiden Brüder Yuta und Yusuke sind sich bisher noch nie begegnet. Yuta wurde von seinem Vater verlassen und landete schließlich bei einem Restaurantbesitzer, der ihn wie seinen eigenen Sohn aufzog. In der Zennin Einkaufsstrasse ist Yuta mittlerweile aufgrund seiner fröhlichen und hilfreichen Art allseits beliebt. Yusuke ist als eine Hälfte der Kinjo Brothers ein erfolgreicher Fernsehkomiker geworden. Während eines TV-Berichtes über das Restaurant treffen die beiden Brüder zum ersten Mal aufeinander. Keiner kennt den anderen, doch irgendwie scheint es da ein Band zu geben, das die beiden verbindet. Damit nehmen die tragikomischen Ereignisse ihren Lauf … Ebenso warmherziges wie schräges Familiendrama vom Regisseur der Kultkomödie MAIKO HAAAAN!!!

Sa., 17. April 2010, 12:00 Uhr

Download ICS

Studierendenhaus

Europapremiere

35mm, OmeU

なくもんか
Naku monka

Japan 2009

134 Minuten

Über Nobuo MIZUTA
水田伸生

Nobuo MIZUTA, 1958 in der Präfektur Hiroshima geboren, studierte am Nihon University College of Art und begann 1981 seine Karriere bei Nippon Television Network, wo er an zahlreichen TV-Dramen mitarbeitete. 2006 drehte er sein Spielfilmdebüt BOY MEETS GHOST. Nippon Connection hat seine Filme NO MORE CRY!!! (2009 / NC ’10), TUG OF WAR! (2012 / NC ’13) und THE APOLOGY KING (2013 / NC ’14) gezeigt. WE’RE MILLENNIALS. GOT A PROBLEM?: THE MOVIE (2023 / NC ’24) basiert auf seiner gleichnamigen TV-Serie aus dem Jahr 2016.

Festivalpartner