Masaki KOBAYASHI (I) 小林 正樹

Kwaidan

怪談

Nippon Retro   ² 

Basierend auf den Erzählungen von Lafcadio Hearn schildert der oscarnominierte Film KWAIDAN vier traditionelle japanische Geistergeschichten. Die oft alltäglich beginnenden Episoden werden von Masaki KOBAYASHIs meisterhafter Regie behutsam aufgebaut, um ihre Wucht am Ende umso eindrucksvoller zu entfalten. Durch surreal anmutende Studiosets, atmosphärische Ausleuchtung und spektakuläre Farbgestaltung entsteht ein expressionistischer Bilderrausch, der in Verbindung mit Toru TAKEMITSUs subtiler, aber eindringlicher Musikuntermalung eine unvergleichliche Sogwirkung entfaltet.

怪談
Kaidan

Japan 1964

182 Minuten

Regie
Masaki KOBAYASHI (I)

Drehbuch
Yoko MIZUKI nach einer Erzählung von Lafcadio Hearn

Kamera
Yoshio MIYAJIMA

Musik
Toru TAKEMITSU

Über Masaki KOBAYASHI (I)
小林 正樹

Masaki KOBAYASHI wurde 1916 in Hokkaido geboren und starb 1996 in Tokio.

Festivalpartner