Shinji SOMAI

Stepchildren

雪の断章 情熱

Nippon Retro   ² 

Die Waise Iori arbeitet als Dienstmädchen bei einer wohlhabenden Familie. Als sie des Diebstahls bezichtigt wird, läuft sie eines Abends weg und wird von Yuichi aufgelesen. Der junge Mann lebt alleine und entschließt sich, Iori zu adoptieren. Gemeinsam mit seinem besten Freund wird er zu Ioris Ersatzfamilie. Dennoch sind ihre Lebensumstände alles andere als einfach, spätestens als ein mysteriöser Mord passiert. Zu Beginn des Films hat Shinji SOMAI einen großartigen Prolog zu Ioris Geschichte geliefert, der als eine einzige lange Kamerafahrt gedreht zu sein scheint. Zeit und Raum werden aufgelöst, und aus dem Wechsel der Perspektiven wird das Bild der Geschichte zusammengesetzt wie ein Puzzle.

Related Events:
Stepchildren (NC 2015)

雪の断章 情熱
Yuki no dansho – jonetsu

Japan 1985

100 Minuten

Regie
Shinji SOMAI

Drehbuch
Yozo TANAKA nach einem Roman von Marumi SASAKI

Kamera
Koyu IKAHATA

Musik
Lighthouse Project

Festivalpartner