Yusuke ISEYA

伊勢谷友介

Yusuke ISEYA, 1976 in Tokio geboren, arbeitete während seines Kunststudiums an der Tokyo University of the Arts als Model und hatte seine erste Schauspielrolle in AFTER LIFE von Hirokazu KORE-EDA. Er ist einer der gefragtesten Schauspieler Japans (MEMORIES OF MATSUKO, SUKIYAKI WESTERN DJANGO). 2003 führte er mit KAKUTO (NC’03) zum ersten Mal selbst Regie.

Filme bei Nippon Connection

Penalty Loop, Japan 2024 (Besetzung) NC24
Fly Me To The Saitama, Japan 2019 (Besetzung) NC19
Chasuke's Journey, Japan, Frankreich 2015 (Besetzung) NC15
Fish On Land, Japan 2011 (Regie) NC12
Fish On Land, Japan 2011 (Drehbuch) NC12
Tekkonkinkreet, Japan 2006 (Sprecher*innen) NC10
Arch Angels, Japan 2006 (Besetzung) NC07
What The Snow Brings, Japan 2005 (Besetzung) NC06
Dead End Run, Japan 2003 (Besetzung) NC04
Kakuto, Japan 2002 (Regie) NC03
Kakuto, Japan 2002 (Drehbuch) NC03
Kakuto, Japan 2002 (Besetzung) NC03

Festivalpartner